bildstreifen
play
pause

Sicherheit studieren. Studienangebote in Deutschland

sr_15

Lars Gerhold, Jochen Schiller, Saskia Steiger (Hrsg.): Sicherheit studieren. Studienangebote in Deutschland

Forschungsforum Öffentliche Sicherheit, Schriftenreihe Sicherheit Nr. 15. Berlin, 2014.

Text: Lars Gerhold

Vorworte: Thomas Rachel, MdB (Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung), Clemens Binninger, MdB (CDU), Frank Tempel, MdB (DIE LINKE)

Broschur, 17 x 24cm, 109 Seiten

ISBN: 978-3-929619-85-0

ISBN: 978-3-929619-86-7 (Online-Version, verfügbar unter www.studienfuehrer-sicherheit.de)

Die Printversion ist zu beziehen über die Hochschulschriftenstelle der Universitätsbibliothek der FU Berlin (hsstelle@ub.fu-berlin.de).

Pünktlich zum zweiten BMBF-Innovationsforum „Zivile Sicherheit“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (7-9. Mai 2014, Berlin) veröffentlicht das Forschungsforum Öffentliche Sicherheit in seiner „Schriftenreihe Sicherheit“ (www.schriftenreihe-sicherheit.de) den Studienführer „Sicherheit studieren. Studienangebote in Deutschland“. Erstmalig gibt der Studienführer auf 109 Seiten und mit über 80 vorgestellten Studienangeboten eine Orientierung zu Studienmöglichkeiten rund um das Themenfeld „Sicherheit“ und unterstützt damit das Bundesministerium für Bildung und Forschung in der Umsetzung des Rahmenprogramms „Forschung für die zivile Sicherheit“. Zu jedem Studienangebot werden neben einer inhaltlichen Beschreibung alle wichtigen Informationen zur Kontaktaufnahme sowie Fakten zum Studium (Abschluss, Dauer, Beginn, Unterrichtssprache und Gebühren) bereitgestellt. Eine Analyse und Reflektion der Studienangebote durch Lars Gerhold ist dem Band als Einführung vorangestellt.

Der Studienführer versteht sich als Ausgangspunkt einer systematischen Erfassung der Bildungslandschaft im Themenfeld Sicherheit in Deutschland, welche über die Forschungslandkarte „SecurityResearchMap“ des Bundes (www.securityresearchmap.de) fortgeführt werden soll. Er ist als kostenlose Printausgabe erhältlich und wird über die Hochschulschriftenstelle der Universitäts­bibliothek der Freien Universität Berlin vertrieben. Darüber hinaus ist eine Onlinefassung unter www.studienfuehrer-sicherheit.de verfügbar.


News

Termine