header_foes_6-01_for_cms

Prof. Dr. Wolfgang Bonß

Prof. Dr. Wolfgang Bonß
Prof. Dr. Wolfgang Bonß

ist seit 1995 Professor für allgemeine Soziologie an der sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität der Bundeswehr, München. Er ist Sprecher des Graduiertenkollegs „Arbeit-Gender-Technik“ in München. Nach dem Studium der Sozialwissenschaften, Germanistik und Geschichte promovierte er über „Kritische Theorie und empirische Sozialforschung“. Seit 1976 ist er als Soziologe tätig in Lehre und Forschung in München, Bamberg und Hamburg. 1994 erfolgte die Habilitation über  „Unsicherheit und Ungewissheit in der Moderne“. Seine Arbeitsschwerpunkte umfassen Modernisierungsforschung, Unsicherheits- und Risikoforschung,  Wissenschafts- und Verwendungsforschung und Soziologie der Arbeit und Arbeitslosigkeit. Seit April 2012 ist er Sprecher des Forschungszentrums „RISK“ an der UniBw Neubiberg.