Wissenschaftlicher Programmausschuss im Zukunftslabor Sicherheit

Wissenschaftlicher Programmausschuss im Zukunftslabor Sicherheit

Wissenschaftlicher Programmausschuss im Zukunftslabor Sicherheit

Am 25. September 2019 tagte der wissenschaftliche Programmausschuss Sicherheitsforschung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung im Einstein Center Digital Future, in dem das Zukunftslabor Sicherheit des Forschungsforums Öffentliche Sicherheit aktuelle Sicherheitsforschung aus Deutschland präsentiert.

News vom 01.10.2019

Dem Beratungsgremium des Bundesministeriums für Bildung und Forschung wurden aktuelle Forschungsprojekte vorgestellt und deren Umsetzungspotential gemeinsam diskutiert. Hierbei wurde mehrfach die Herausforderung betont, dass neue und innovative Technologien nicht eindeutig gut oder schlecht seien. Der Kontext, die Anwendung und die Akzeptanz von Sicherheitsmaßnahmen sind jedoch entscheidend, um einen zukünftigen Einsatz zu erwägen.  

Die Expert_innen informierten sich über Erkenntnisse zur Resilienz von Einsatzkräften ebenso wie über die Möglichkeiten von Virtuellen Realitäten für Übungen und Training. Es wurde deutlich, dass nur durch inter- und transdisziplinäre Forschung die Herausforderungen der Zukunft gemeistert werden können.

16 / 100