Springe direkt zu Inhalt

Neue Mitarbeiterinnen in der AG Interdisziplinäre Sicherheitsforschung

Jasmina Schmidt

Jasmina Schmidt

Nikola Tietze

Nikola Tietze

Seit Anfang Juni begrüßt die AG die beiden neuen Mitarbeiterinnen Jasmina Schmidt und Nikola Tietze.

News vom 15.06.2020

Jasmina Schmidt, MSc. ist seit dem 01.06.2020 neue Mitarbeiterin im Projekt WEXICOM III. Sie absolvierte den Masterstudiengang "Global Development and Planning" an der Universitetet i Agder in Norwegen und beschäftigte sich in ihrer Masterarbeit mit der Kommunikation des Klimawandels und der Risikowahrnehmung der ländlichen Bevölkerung Ugandas.

Seit dem 01.05.2020 unterstützt Nikola Tietze zudem als studentische Hilfskraft das Projekt WEXICOM III. Sie studiert zur Zeit an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde den interdisziplinären und internationalen Masterstudiengang Global Change Management.

3 / 100