Springe direkt zu Inhalt

Die AG Interdisziplinäre Sicherheitsforschung begrüßte zwei neue Kolleginnen

Alina Winter

Alina Winter

Miriam Nagels

Miriam Nagels

Seit Anfang Juni arbeiten die beiden neuen Mitarbeiterinnen Alina Winter und Miriam Nagels im Projekt BISKIT.

News vom 23.06.2020

Alina Winter M.A. ist seit dem 01.06.2020 neue Mitarbeiterin im Projekt Projekt BISKIT. Der Fokus ihrer Forschung liegt dabei auf der Analyse von Faktoren, die eine Krise maßgeblich beeinflussen, sowie möglichen Auswirkungen von Krisenlagen und Handlungsoptionen im Rahmen eines Szenarioprozesses. Sie studierte Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin.

Miriam Nagels M. Sc. unterstütrzt als wissenschaftliche Mitarbeiterin das Projekt. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt auf der Analyse von Kommunikation in Krisensituationen und entsprechenden Kommunikationsstrategien.

7 / 100