Springe direkt zu Inhalt

Workshop mit der Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS) im Zukunftslabor Sicherheit

Ann-Kathrin Lindner präsentiert dem Kernseminar 2022 der BAKS das Zukunftslabor

Ann-Kathrin Lindner präsentiert dem Kernseminar 2022 der BAKS das Zukunftslabor

Teilnehmende des Kernseminars

Teilnehmende des Kernseminars

Am 12.04.2022 besuchte uns das Kernseminar 2022 der Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS) im Zukunftslabor.

News vom 28.04.2022

Der Workshop war die erste Präsenzveranstaltung seit langem im Zukunftslabor im Einstein Center Digital Future. Der Fokus der Veranstaltung lag auf Extremwetterereignissen, die durch den Klimawandel wahrscheinlicher werden und den damit einhergehenden Problematiken und möglichen Lösungsansätzen. In zwei Workshop-Gruppen, geleitet von Ann-Kathrin Lindner und Sebastian Sterl, wurde unter anderem zu Starkregenereignissen und Überschwemmungen und Hitze und Dürre diskutiert.

Mit einer Führung durch das interaktive Zukunftslabor erhielten die Teilnehmenden außerdem Einblicke in die zivile Sicherheitsforschung, unter anderem zu Technologien/Projekten bezüglich Themen der Vor- und Nachsorge im Kontext von Starkregen- und Hochwasser oder Dürre- und Hitzeereignissen.

Wir danken dem BAKS-Kernseminar für den Besuch und für anregende und spannende Diskussionen.

Falls Sie nun Interesse bekommen haben auch mal vorbeizuschauen, melden Sie sich gern bei uns.

Das Zukunftslabor bietet auch virtuelle Führungen an: https://sicherheit-forschung.de.

5 / 100