Stefanie Wahl M.A.

wahl

Freie Universität Berlin

Projekt KOLIBRI

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Adresse
Carl-Heinrich-Becker-Weg 6-10
Raum 035
12165 Berlin

Stefanie Wahl, M.A. ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Kommunikation von Lageinformationen im Bevölkerungsschutz im internationalen Vergleich (KOLIBRI)“. Zuvor arbeitete sie am Hans-Bredow-Institut für Medienforschung in Hamburg und am Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung (IJK) in Hannover. Dort war sie als Projektmitarbeiterin im Bereich Risiko-, Wissenschafts- und Gesundheitskommunikation tätig. Ihre Themenschwerpunkte waren dabei die Wahrnehmung und Akzeptanz von Biotechnologie sowie Komplementärmedizin in der Onkologie. Stefanie Wahl hat Kommunikationswissenschaft (B.A.) an der Universität Erfurt, Medienmanagement (M.A.) am Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung in Hannover sowie Psychologie (B.Sc.) an der Universität Potsdam studiert.