Springe direkt zu Inhalt

Workshop „Extremismus und Gewalt“

Diskussionsrunde zum Thema Prävention

Diskussionsrunde zum Thema Prävention

Am 29. Januar fand der erste rein digitale Workshop zum Themenkomplex „Extremismus und Gewalt“ des Forschungsforums Öffentliche Sicherheit statt

News vom 25.02.2021

Prof. Dr. Christopher Daase, Dr. Bernd Zywietz, Dr. Uwe Kemmesies und Jana Faus hielten Impulsvorträge zur Thematik. Prof Dr. Daase thematisierte dabei die Transformationen politischer Gewalt und die daraus resultierenden Herausforderungen für die Sicherheitspolitik. Frau Faus befasste sich mit den Arbeitsbedingungen und Gewalterfahrungen von Ratsmitgliedern in Deutschland.

In der ersten Paneldiskussion diskutierten Susanne Mittag (SPD), Renate Künast (Bündnis 90 / Die Grünen), Konstantin Kuhle (FDP), Dr. André Hahn (Die Linke) und Prof. Dr. Christopher Daase aktuelle bundespolitische Perspektiven auf Extremismus und Radikalisierung.

Im zweiten Panel wurden die Ergebnisse der Kleingruppenarbeit besprochen sowie das Thema Prävention aufgegriffen. Es beteiligten sich Judy Korn vom Violence Prevention Network, Daniela Kolbe MdB (SPD) und Dr. Uwe Kemmesies vom Spitzenforschungscluster MOTRA. Die Dokumentation des Workshops folgt in Kürze und wird auf unserer Homepage im Bereich Workshops veröffentlicht.

28 / 100