Springe direkt zu Inhalt

Vortrag „Wie sicher wollen wir leben“ online verfügbar

Im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung „(IT-)Sicherheit ganzheitlich denken“ trug Prof. Dr. Lars Gerhold zum Thema „Wie sicher wollen wir leben? Eine kritische Reflektion technikorientierter Sicherheitsgestaltung“ vor.

News vom 13.05.2021

Im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung „(IT-)Sicherheit ganzheitlich denken“ trug Prof. Dr. Lars Gerhold, Leiter der Arbeitsgruppe Interdisziplinäre Sicherheitsforschung und Sprecher des Dahlem Centre for Interdisciplinary Security Research der Freien Universität Berlin am 21.4.2021 zum Thema „Wie sicher wollen wir leben? Eine kritische Reflektion technikorientierter Sicherheitsgestaltung“ vor. Anhand der Fallbeispiele „Predictive Policing“ und „Warnung der Bevölkerung“ zeigte er auf, dass die Verschiebung der Verantwortung zur Herstellung von Sicherheit neben Vorteilen wie Effizienz und Effektivität auch nicht intendierte Nebenfolgen mit sich bringen kann. In seinem Vortrag votiert er für einen offenen und öffentlichen Diskurs über Vor- und Nachteile von Sicherheitsinnovationen.

 

Die Onlinevorlesung kann unter https://www.fu-berlin.de/sites/offenerhoersaal/it-sicherheit-ganzheitlich-denken/livestream/index.html nachgehört werden.

7 / 100