Springe direkt zu Inhalt

Was macht gute Zukunftsforschung aus? - Neue Publikation mit Beiträgen von Prof. Dr. Lars Gerhold

Gemeinsam mit weiteren Autor:innen hat Prof. Dr. Lars Gerhold, Leiter der AG Interdisziplinäre Sicherheitsforschung, die internationale Ausgabe "Standards of Futures Research - Guidelines for Practice and Evaluation" im Springer Verlag herausgegeben.

News vom 22.07.2022

Wie definiert sich zukunftsgerichtete Forschung und welche Besonderheiten ergeben sich daraus im praktischen Umgang? In 18 Kapiteln werden Antworten zu Herausforderungen, Ansprüchen und Bedingungen der Zukunftsforschung thematisiert.

Ein Aspekt dieser, der für den Bevölkerungsschutz zentral ist, ist die strategische Vorausschau. In diesem Zusammenhang schlug Prof. Dr. Lars Gerhold kürzlich in einer Stellungnahme als Sachverständiger im Innenausschuss des Deutschen Bundestages vor, dass Zukunftsforschung im deutschen Bevölkerungsschutz eine zentrale Rolle einnehmen sollte. Dies könnte zum Beispiel innerhalb des neu gegründeten Gemeinsamen Kompetenzzentrum Bevölkerungsschutz (GeKoB) geschehen, um so auf künftige Katastrophen besser vorbereitet zu sein.

Die englische Ausgabe ist unter folgendem Link zu finden:
https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-658-35806-8

Eine deutsche Version mit dem Titel "Standards und Gütekriterien der Zukunftsforschung - Ein Handbuch für Wissenschaft und Praxis" ist bereits erschienen: https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-658-07363-3

17 / 100